PICHLER Dieter  
Seidengasse 15/2/18 
A-1070 Wien
mobil +43 (0) 699 19680665
e-mail: pichler@kinoreal.at
–  AUSBILDUNG:
  Universität Wien; Projektstudium Film- und Geisteswissenschaften
–  SPRACHEN:
  Englisch
–  SCHNITTSYSTEME:
  Final Cut Pro, Media 100, Avid Xpress

PRODUKTIONEN (Auswahl)  
JAHR TITEL PRODUKTION REGIE SPARTE TÄTIGKEIT
2012 Richtung Nowa Huta Medienwerkstatt Wien Dariusz Kowalski Kinodokumentarfilm Schnitt
2012 Nr. 7 Mischief Films Michael Schindegger Kinodokumentarfilm Schnitt
2011 Hot Spot Navigatorfilm Sabine Derflinger Kinodokumentarfilm Schnitt
2011 American Passages Ruth Beckermann Filmproduktion Ruth Beckermann Kinodokumentarfilm Schnitt
2010 Fremde Kinder: Von Bagdad nach Dallas Freibeuter Film/3Sat Fritz Ofner TV-Doku Schnitt
2010 Michael Berger. Eine Hysterie Thomas Fürhapter Thomas Fürhapter Kurzdokumentarfilm Dramaturgische Beratung
2009 Die Frauenkarawane Lotus Film/Entre Chien et Loup Nathalie Borgers Kinodokumentarfilm Schnitt
2009 Little Alien Mobile Film Nina Kusturica Kinodokumentarfilm Dramaturgische Beratung
2008 Food Design Nikolaus Geyrhalter Sonja Stummerer/Martin Hablesreiter TV-Doku Schnitt
2008 In die Welt Navigatorfilm Constantin Wulff Kinodokumentarfilm Schnitt
2007 Pharao Bipolar Mischief Films Bernhard Braunstein/David Gross TV-Doku Schnitt
2007 Frauentag Navigatorfilm Johannes Holzhausen Kurzdokumentarfilm Schnitt
2006 Zorros Bar Mizwa Ruth Beckermann Filmproduktion Ruth Beckermann Kinodokumentarfilm Schnitt
2006 No Name City Mischief Films Florian Flicker Kinodokumentarfilm Schnitt
2006 Exile Family Movie Golden Girls Filmproduktion Arash Kinodokumentarfilm Schnitt
2005 Niemand vermischt mit dem Nichts Aichholzer Filmproduktion Johanna Tschautscher Kurzdoku Schnitt
2004 things. places. years Amour Fou / Klub Zwei Klub Zwei (Simone Bader, Jo Schmeiser) Dokumentarfilm Tonschnitt
2003 Camera & Dance: Episode Salva Sanchis Golden Girls Filmproduktion Arash,Raphael Barth, Geza Horvath Doku-Serie Schnitt
2003 Das wirst du nie verstehen FAK Wien / meter film Anja Salomonowitz Dokumentarfilm Dramaturgische Beratung
2002 acht stunden sind kein tag theater eindicker Stefan Kurowski Dokumentarfilm Schnitt
2002 Heldenplatz, 19.Februar 2000 Navigatorfilm Constantin Wulff Dokumentarfilm Konzept / Schnitt
2001 Homemad(e) Ruth Beckermann Filmprodukton Ruth Beckermann Kinodokumentarfilm Schnitt

WEITERE BERUFSERFAHRUNG:
Schnitt der Ausstellungsvideos zu Leben! Juden in Wien nach 1945 (Ruth Beckermann, Jüdisches Museum Wien 2008)
PREISE: Beste künstlerische Montage Dokumentarfilm fur American Passages, Diagonale 2012
Beste künstlerische Montage Dokumentarfilm für Exile Family Movie und No Name City, Diagonale 2006